Japanische Eleganz aus Holz und Stein

1016

Im Steinbau sind es die römisch-antiken Paläste sowie die gotischen Kathedralen, welche den Höhepunkt der Baukunst markieren. Im Holzbau sind es jedoch fraglos die skandinavischen Kirchen und die japanischen Tempel. Letztere bestechen durch ausgeklügelte Steckverbindungen, die frei von jeglichem Fremdmaterial sind und auch nach Jahrhunderten noch bestens funktionieren. Dass die Bauten sich dadurch – zumindest in der Theorie – einfach demontieren und wiederaufbauen lassen, faszinierte schon die frühen Modernisten, die die Bauwirtschaft durch Modularisierung und industrialisierte Produktionstechniken in die Neuzeit überführen wollten.

Die Komplexität historischer Holzverbindungen erreichen die Waschtische der Kollektion OSAKA | KOBE | KIOTO von CIFIAL kaum – elegant sind sie jedoch allemal. In filigraner Proportion und handwerklicher Finesse bieten sie Stauraum, Handtuchbefestigungen und Ablagen aus hölzernem Gitter, durch welches das Wasser abtropfen kann. Die Kombination aus Stein und Holz ist dabei natrlich, die Formensprache kubisch-modern und die Verbindungen präzise gefügt.

CIFIAL > PRODUCTS > CIFIAL JUST FOR YOU > BATHROOM FURNITURE > OSAKA | KOBE | KIOTO


Artikel-Tags: · · · · · ·

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.